Konstruktion

Die jahrelange Besch√§ftigung mit Schwingungsproblemen f√ľhrte dazu, dass kaum ein technischer Aspekt bei deren L√∂sung ausgeklammert wurde. W√§hrend einfache mathematische Modelle ein Vielzahl von unterschiedlichen Feder-Masse-Systemen beschreiben k√∂nnen, ist deren individuelle physikalische Auspr√§gung h√§ufig komplex. Die Besch√§ftigung mit Schwingungen ist bei der praxisorientierten Ausrichtung von cplusw stets die Besch√§ftigung mit Technik. Feder, Masse oder D√§mpfer sind in unserer Welt Festk√∂rper, Fluide oder z.B. technische Kontaktfl√§chen und bestehen z.B. aus Stahl- oder Aluminiumdreh- und fr√§steilen, Druckluft etc.

Innerhalb der vergangene drei Jahre haben unsere Ingenieure nahezu zweitausend Teile und Baugruppen konstruiert. Sch√§tzungsweise 95 Prozent davon hatten nichts mit Schwingungen zu tun. Auch wenn die Kundenprojekte oft √ľber dieses Schlagwort ins Rollen gekommen sind, entstanden Teile und Produkte, die teilweise auch bei cplusw montiert wurden.

Benötigen Sie einen einfachen Blechwinkel oder eine Sondermaschine, ein Spritzgussteil oder eine optische Messmaschine? Fragen Sie einfach nach einem Angebot!

Dienstleistungen

Webdesign & Hosting by CMOS